Sehen und nicht gesehen werden

Natürlicher lässt sich Sicht- oder Sonnenschutz nicht in eine Fassade integrieren. Egal ob Lamelle, Baguette oder Quadrat: Die TONALITY® Sicht- und Sonnenschutzschutzelemente aus Keramik ergänzen das Fassadenziegelprogramm ideal und fügen sich als solitäres Gestaltungselement harmonisch in die gesamte Fassadengestaltung mit Metall, Keramik, Glas oder Putz ein. Sie können horizontal und vertikal montiert werden. Somit sorgen sie einerseits für Diskretion als auch für ein angenehmes Raumklima durch aktiven Sonnenschutz.

Mit den in zahlreichen Abmessungen und Farben verfügbaren Elementen lassen sich sowohl an Außenfassaden als auch im Innenbereich beeindruckende Architekturkonzepte verwirklichen.

Standardformen

Die einzelnen Keramikelemente sind bis zu einer maximalen Einzellänge von 1.600 mm lieferbar. Längere Elemente können durch das Zusammensetzen kürzerer Elemente hergestellt werden. Weitere Formen sind nach Kundenwunsch ebenfalls möglich.

Ob als Sicht- oder Sonnenschutz, sie sind in jedem Fall echte Blickfänger. Wie beispielsweise beim Data Centre in Toronto, das über die Stadtgrenzen hinaus als eines der innovativsten Gebäude Kanadas gilt.

Bei Fragen oder individuellen Kundenwünschen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Data Centre in Toronto
(Mix aus Ziegeln und Baguettes)